die Digitale Bibliothek Oberbayern. Nahostkonflikt. 100 Seiten

Seitenbereiche:

Nahostkonflikt. 100 Seiten

Nahostkonflikt. 100 Seiten

Reclam 100 Seiten

Autor*in: Schliwski, Carsten

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 100 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 29.03.2024

Inhalt:
"Über den Nahen Osten und den dortigen Dauerkonflikt kursieren Schlagwörter und Klischees, die zwar einiges über die Weltsicht derjenigen, die sie formulieren, aussagen, aber wenig über die dortigen Verhältnisse." Der Nahostkonflikt gehört zu den brisantesten Dauerkonflikten der Welt. Die allgemeine Ratlosigkeit, was eine Entschärfung oder gar Beendigung dieses Konfliktes betrifft, scheint groß. Wie kommt es überhaupt, dass das Existenzrecht Israels bis heute von manchen Beteiligten im Nahostkonflikt in Frage gestellt wird? Der Historiker Carsten Schliwski verfolgt die historischen Wurzeln des Konfliktes bis ins Osmanische Reich und erklärt, wie die wichtigsten Akteure in der Region zueinanderstehen. Ein wohltuend sachlicher Überblick für alle, die die politische Situation im gesamten Nahen Osten besser verstehen möchten.
Autor(en) Information:
Carsten Schliwski, geb. 1970, ist Lehrbeauftragter für jüdische und islamische Religionsgeschichte am Seminar der Evangelischen Theologie der Bergischen Universität Wuppertal. Bei Reclam erschien zuletzt seine "Geschichte des Staates Israel".

Titel: Nahostkonflikt. 100 Seiten

Autor*in: Schliwski, Carsten

Verlag: Reclam Verlag

ISBN: 9783159621258

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Religion & Philosophie, Nachschlagewerke

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
1 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage