die Digitale Bibliothek Oberbayern. Weise gelassen älter werden

Seitenbereiche:


Inhalt:

Alt werden will bekanntlich jeder. Es ist schließlich die einzige Möglichkeit, lange zu leben. Aber alt sein? Auf keinen Fall! Aber wann ist man eigentlich alt? Wenn man beim Zubinden der Schnürsenkel überlegt: "Was kann ich wohl noch erledigen, wenn ich schon mal hier unten bin?" Oder wenn die Kerzen auf dem Geburtstagskuchen mehr gekostet haben als das süße Gebäck selbst? Längst wissen wir, dass der Ruhestand keine Restzeit ist, in der unser Leben sachte austrudelt, sondern eine eigenständige Lebensphase von - statistisch gesehen - beachtlicher Länge. Wie wir diese Phase einigermaßen fit und lebensfroh angehen und dabei uns und anderen Gutes tun können, vermittelt der erfolgreiche Buchautor Christoph Morgner mit viel Humor, Weisheit und Gottvertrauen.

Autor(en) Information:

Dr. Christoph Morgner ist Theologe und Buchautor und war bis 2009 Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes. Er wohnt in Garbsen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können