die Digitale Bibliothek Oberbayern. Schattenmeer

Seitenbereiche:


Inhalt:

Auf Sylt will Samaya Bachner ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Doch "Mr. Right" und der Fund einer Jungenleiche wirbeln ihren Neustart auf. Sylt, früher Morgen: Ein Jugendlicher bricht tot am Strand zusammen. War es ein Unfall oder Mord? Schnell gerät die Hotelangestellte Samaya in den Fokus der polizeilichen Ermittlungen, da bei ihr illegale Aufputschmittel gefunden werden. Solche sollen zum Tode des Jungen geführt haben. Samaya bestreitet die Vorwürfe, doch die Beweislage scheint erdrückend. Der charmante Marc Nahringer stellt sich auf ihre Seite. Doch kann sie ihm wirklich vertrauen? Als sie sich in Sicherheit glaubt, holen die Schatten der Vergangenheit sie wieder ein. Und ein weiterer Mord geschieht ...

Autor(en) Information:

Sibylle Narberhaus wurde 1968 in Frankfurt am Main geboren. Heute lebt und arbeitet die gelernte Versicherungsfachwirtin in der Nähe von Hannover. Schon früh entwickelte sie eine große Liebe zur Insel Sylt. So oft es die Zeit zulässt, stattet sie "ihrer" Lieblingsinsel einen Besuch ab. Bei ausgedehnten Strandspaziergängen bei Wind und Wetter entstehen immer neue Ideen für ihre Geschichten rund um Sylt. Ihr erster Krimi "Syltleuchten" erschien 2017 im Gmeiner Verlag. 2018 erschien "Mittsommernachtsangst" im acabus Verlag und "Syltstille" im Gmeiner Verlag.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können